Beeswax
Nach dem Wechsel von Sup Pop zu David Geffen's DGC Label im April 1991, waren Cobain und seine Bandkollegen der Meinung, dass ihr Punkbekenntnis in Frage gestellt war. Ein Weg aus dem Underground Status während an Nevermind gebastelt wurde war, ein alten, hässlichen Schreier wie Beeswax herauszubringen. Das Lied wurde im August 1991 als Teil der Kill Rockstars Compilation veröffentlicht. Die Compilation, die auch Stücke von Bands wie den Melvins oder Bikini Kill enthält wurde von Cobains früherem Nachbar Slim Moon zusammengestellt.