On A Plain
Das ist vielleicht Cobain's größter Triumph seines zufälligen Songwritings. 'On A Plain' ist eigentlich ein Lied über ein Lied das nichts aussagt.  Den Text, den Cobain aus Gedichten welche in seinem Notizbuch standen zusammengeschustert hat und die Improvisationen in letzter Sekunde während den Aufnahmen zu Nevermind passten zusammen. Die Band genoß es anscheinend das Lied zu spielen, den es Stand auch noch auf den Setlists der In Utero Tour und wurde auch bei ihrem Unplugged in New York Auftritt performt. Cobain veränderte den Text noch ein kleinwenig indem er im zweiten Verse die Passage "My mother died" durch "My brother died" ersetzte.