: nirvana
  the band
  biography
  gallery
  facts & infos
  lyrics
  tabs
  quotes
  the end
  on tv
  in books
  in songs
  songmeanings
  songlist
  berichte
  timeline
  lexikon
  stories
  bootlegs

 : grunge
  infos

 : interaktiv
  forum
  gallery
  meetings
  chat
  gästebuch
  weblinks
  shop

 : infos & mehr
  thanks
  awards
  aktionen
  faq
  impressum
  contact
  links zu uns

 

 

 

 

  The Story behind ... Sliver

Das Lied scheint beim ersten Anhören zierlicher zu sein als es eigentlich ist. Der Text des Liedes welcher aus der Sicht eines Kindes geschrieben ist, erinnert sehr stark an die Kindheit von Kurt Cobain. "Bis ich 9 Jahre alt war, wollte ich immer Austronaut, Rockstar oder Präsident werden," sagte Cobain gegeüber Robert Hilburn von der Los Angeles Times 1993. "Ich hatte die totale Ruhe und bekam eine Menge Liebe von meiner Familie, besonders von meiner Mutter. Nach der Scheidung änderte sich das alles und ich wurde ruhig und zog mich in mich selbst zurück. Meine Mutter wollte mich zur Schule bringen und ich wollte nichtmal den anderen Kindern in die Augen schauen. Ich wusstem,dass jeder weiss, dass ich nur ein Elternteil habe. Das ist sicher nichts besonderes in einer großen Stadt, aber es war in einer kleinen Stadt... ich war ein deprimiertes Kind."

  Zitate zu Sliver
Mami und Papi verschwinden irgendwohin und lassen den Jungen bei seinen Großeltern zurück. Er versteht überhaupt nicht, was da mit ihm passiert. Aber, hey, mach dir keine Sorgen um ihn, Opa misshandelt ihn nicht. Und in der letzten Strophe wacht er dann wieder in den Armen seiner Mutter auf.
Kurt über Sliver, 1991
 


nirvanaclub.de | Alle Dokumente, soweit nicht anderst angegeben, © by nirvanaclub.de |