Nirvana Timeline
Hier findest du eine Zeittafel die stichwortartig alle wichtigen Ereignisse im Zusammenhang mit der Band Nirvana beinhaltet. Falls du denkst, dass ich irgendwo ein wichtiges Datum oder Ereignis vergessen habe, kannst du mir ja mailen.
 

1959
5. August
Pat Smear wird geboren. Pat Smear's richtiger Name ist George Ruthenberg.

1964
9.
Juli
Courtney Love wird unter dem Namen Love Michelle Harrison geboren.

1965
16. Mai
Krist Novoselic wird als Sohn von Krist und Maria Novoselic geboren. Krist Vater ist 1963 von Kroatien in die USA ausgewandert. Seine Frau Maria Novoselic folgte ihm 1964.

1967
31. Januar
Chad Channing wird in Santa Rosa (Kalifornien) von Wayne und Burnyce Channing geboren.

20. Februar
Am 20.02.1967 wird Kurt Donald Cobain von Wendy und Donald Cobain im Community Hospital in Aberdeen geboren. Die Familie wohnte zu dieser Zeit in Hoquiam.

August
Die Cobains entschließen sich aber kurz nach der Geburt von Kurt Cobain in das einige Kilometer entfernte Aberdeen zu ziehen. Man bezieht ein kleines Haus das nur einen Block von der North Aberdeen Bridge entfernt ist, unter welcher der Wishkah River fließt.

1969
14.
Januar
Dave Eric Grohl erblickt in Warren (Ohio) das Licht der Welt. Seine Eltern sind James, der als Journalist arbeitet und Virginia Grohl die Lehrerin ist.

1972
Irgendwann 197
2
Die Familie Grohl entschließt sich von Warren (Ohio) nach Springfield (Virginia) zu ziehen.

1973
Irgendwann 197
3
Kurt Cobain bekommt von seiner Tante eine Bassdrum geschenkt. Er spielt auf ihr Lieder wie "Revolution" und "Hey Jude" von den Beatles.

Irgendwann 1973
Die Schwester von Krist Novoselic wird geboren.

Irgendwann 1973
Kurt beginnt Schlagzeugunterricht zu nehmen.

Irgendwann 1973
Die Eltern von Dave Grohl lassen sich scheiden. Dave wird von seiner Mutter großgezogen.

1975
Irgendwann 1975
Kurt Cobain's Eltern, Donald und Wendy Cobain lassen sich 1975 scheiden. Nach der Scheidung seiner Eltern lebt Kurt Cobain manchmal bei seiner Mutter und manchmal bei seinem Vater. Er kommt aber mit beiden nicht klar. Als sein Vater eine neue Freundin anschleppt und Kurt diese nicht leiden kann und mit ihr nicht zurechtkommt, beschließt er seinen Vater zu verlassen und wieder zu seiner Mutter zu gehen. Zwischendurch schläft er auch unter einer Brücke in Aberdeen.

1978
Februar
Kurt Cobain's Vater heiratet wieder.

1979
Irgendwann 1979
Krist Novoselic's Familie zieht nach Aberdeen. Krist ist zu dieser Zeit 14 Jahre alt.

September 1979
Kurt Cobain kommt in die siebte Klasse. Er ist zu jener Zeit Drummer in der Schulband.

1980
Juni
Krist Novoselic wird von seinen Eltern für ein Jahr nach Kroatien geschickt, da er in Aberdeen ihrer Meinung nach nur Unfug getrieben hat. In Kroatien lebt Krist Novoselic bei Verwandten.

Sommer
Kurt Cobain sieht zum ersten mal den Melvins bei ihren Proben zu. Kurt kannte den Basser der Band namens Matt Lukin.

1981
Irgendwann 1981
Krist Novoselic kehrt wieder nach Aberdeen zurück und geht auf die gleich Schule wie Kurt Cobain. Während Krist Novoselic bei Taco Bell arbeitet lernt er Buzz Osbourne kennen.

Irgendwann 1981
Kurt Cobain lernt in seinem Kunstkurs den Sänger der Melvins Buzz Osbourne kennen.

Irgendwann 1981
Dave Grohl bekommt seine erste Gitarre.

Irgendwann 1981
Kurt Cobain beginnt Kurzfilme mit einer Super 8 Kamera zu drehen die seinen Eltern gehörte.

20. Februar
Kurt Cobain gebekommt zu seinem Geburtstag seine erste Gitarre zusammen mit einem 10 Watt Verstärker von seinem Onkel Chuck geschenkt.

1982
Irgendwann 1982
Kurt Cobain und Krist Novoselic lernten sich durch ihren Freund Buzz Osbourne kennen. Sie kannten sich schon davor vom sehen her, da sie beide die gleiche Schule besuchten und Krist sich nicht gerade unauffällig verhielt.

Irgendwann 1982
Kurt Cobain dreht einen Film namens "Kurt Commits Bloody Suicide". Kurt tut im Film so als ob er sich selbst umbringt. Der Film ist auch als "The Horror Movie" bekannt.

1983
Irgendwann 1983
Krist Novoselic macht seinen Highschoolabschluss. Kurz darauf lassen sich seine Eltern scheiden.

1984
Mai
Kurt Cobain's Mutter heiratet Pat O'Connor. Seine Mutter nimmt den Nachnamen ihres neuen Mannes an und heißt somit Wendy O'Connor.

1985
Mai
Kurt verlässt die Highschool kurz bevor er seinen Abschluss macht.

1988
23. Januar
Nirvana, bestehend aus Krist Novoselic und Kurt Cobain nehmen ein Demotape zusammen mit Dale Crover am Schlagzeug auf.

24. April
Nirvana spielen ihre erste Show.

30. Oktober
An diesem Tag spielen Nirvana bei einer Helloween Party im Evergreen State College. Bei diesem Auftritt zerlegen Nirvana zum ersten mal ihr Equipment. Das Zerschlagen der Instrumente und der Anlage wird später zu einem der Markenzeichen von Nirvana.

November
Die Single Love Buzz / Big Cheese wird veröffentlicht.

1989
Februar
Nirvana machen ihre erste Tour entlang der amerikanischen Westküste.

11. April
Kurt und Courtney treffen sich zum ersten mal im Satyricon in Portland

9. Juni
Bleach wird vom Label Sub Pop veröffentlicht.

22. Juni
Die Bleach-Tour beginnt in San Francisco.

18. Juli
Nirvana spielen ihre letzte Show mit Jason Everman.

August
Kurt Cobain beschließt zusammen mit seinem Freund Mark Lanegan von der Band "Screaming Trees" einige Songs für Marks Lanegans Soloalbum aufzunehmen. Mit Krist Novoselic am Bass und Mark Pekerel am Schlagzeug der auch bei den "Screaming Trees" spielt, nahmen sie die Lieder "Where Did You Sleep Last Night?" und "Ain't It A Shame" auf.

September
Nirvana nehmen in den Music Source Studios auf dem Capitol Hill in Seattle die Blew EP auf. Der Produzent war Steve Fisk.

20. Oktober
Die Band verläßt Seattle um auf eine gemeinsame Europatournee zusammen mit der Band TAD zu gehen.

23. Oktober
Nirvana spielen ihren ersten Auftritt in Europa in Newcastle, England. Fast alle Konzerte die Nirvana in England gaben waren ausverkauft.

30. Dezember
Krist Novoselic und seine Freundin Shelli Dilley mit der er schon einige Zeit zusammen ist heiraten in Tacoma.

1990
Februar
Nirvana gehen auf eine kurze US-Tour.

Mai
Chad Channing verlässt die Band Nirvana.

11. Juli 1990
Nirvana nehmen zusammen mit Dan Peters am Schlagzeug die Sliver Single auf.

September
Die Sliver/Dive Single wird von Sub Pop veröffentlicht.

22. September
Nirvana spielen ihre einzige Show zusammen mit Dan Peters am Schlagzeug.

11. Oktober 1990
Dave Gohl spielt seine erste Show mit Nirvana.

1991
17. April
Nirvana spielen im OK Hotel zum ersten Mal Smells Like Teen Spirit.

30. April
Die Band Nirvana unterschreibt offiziell bei Geffen Records. Die Band entschied sich für Geffen, da bei diesem Label auch die Band Sonic Youth ist, mit der Nirvana gut befreundet waren. Geffen kauft Nirvana von ihrem Vertrag mit Sub Pop für 75.000 Dollar frei und rettet so nebenbei Sub Pop vor dem Bankrott.

Juni
Nirvana beginnen zusammen mit Butch Vig mit den Aufnahmen für ihr neues Album "Nevermind" in den Sound City Studios in Kalifornien.

17. August
Nirvana drehen unter Regie von Sam Bayer das Video zur ersten Singleauskopplung von Nevermind, "Smells Like Teen Spirit".

August
Nirvana gehen auf eine zweiwöchige Europatournee zusammen mit der Band Sonic Youth.

13. September
Die Party zur Veröffentlichung von Nevermind finden statt.

14. September
In der MTV Sendung 120 Minutes läuft zum ersten Mal das Smells Like Teen Spirit Video.

20. September
Nirvana beginnen ihre Nevermind Tour durch Nordamerika. Der Tourstart ist in Toronto (Kanada).

24. September
Das Album Nevermind wird veröffentlicht und steigt auf Platz 144 in den Billboard Charts ein.

12. Oktober
Nevermind wird mit Gold ausgezeichnet.

4. November
Nirvana gehen auf ihre Nevermind-Europa Tournee die in Bristol, England beginnt.

Dezember
Nirvana machen eine kurze US-Tour zusammen mit Pearl Jam und den Red Hot Chili Peppers.

10. Dezember
Soundscan berichtet, dass sich Nevermind ca. 300.000 Mal pro Woche verkauft.

1992
Januar
Hormoaning wird in Australien und Japan veröffentlicht.

7. Januar
Nirvana lehnen das Abgebot von Guns'n Roses ab auf eine gemeinsame Tour zu gehen.

10. Januar
Nirvana spielen in den MTV Studios.

11. Januar
Nirvana spielen bei Saturday Night Live und Nevermind erreicht Platz 1 in den Charts.

21. Januar
Das Video für Come As You Are wird gedreht.

24. Januar
Nirvana beginnen ihre Pazifik Tour.

24. Februar
Kurt Cobain heiratet Courtney Love in Waikiki, Hawaii.

Juni
Nirvana machen eine zweiwöchige Europatournee.

22. Juni
Kurt Cobain bricht in Belfast wegen seiner Magenprobleme zusammen.

21. Juli
Die Lithium Single wird veröffentlicht.

18. August
France Bean Cobain wird um 7.45Uhr geboren.

30. August
Nirvana spielen als Headliner beim Reading Festival.

8. September
Nirvana spielen bei den MTV Music Awards. MTV hatte vorgesehen, dass Nirvana zur Eröffnung spielen sollten. Am Tag vor der Show probte die Band beim Soundcheck den bis dahin noch nicht veröffentlichten Song "Rape Me" und ein Lied mit dem vorläufigen Titel "New Poopy". MTV war wenig begeistert von der Titelwahl und beharrte auf "Teen Spirit". Die Band wollte bereits ihren Auftritt absagen, als man sich darauf einigte Lithium zu spielen.

11. September
Kurt Cobain trifft zum ersten mal seit etwa sieben Jahren seinen Vater Don Cobain als dieser bei einer Benefizveranstaltung im Seattle Coliseum auftauchte wieder. Bei dieser Gelegenheit macht Kurt Cobain seinen Vater auch gleich mit seiner Tochter Frances und seiner Frau Courtney bekannt.

30. Oktober
Genau vier Jahre nachdem Kurt Cobain im Evergreen State College seine erste Gitarre bei einem Konzert auf einer Studentenparty zertrümmert hat, tritt die Band vor 5.000 Leuten in Buenos Aires auf. Die Band hatte nicht wirklich Lust auf den Gig und spielten auch dementsprechend schlecht.

Ende November
Ungefähr einen Monat nachdem das Video zu "In Bloom" gedreht worden war, lief das Video zum ersten Mal auf MTV in der alternative Show "120 Minutes".

15. Dezember 1992
Incesticide wird veröffentlicht.

1993
1. Januar
Kurt Cobain macht zusammen mit dem Fotograf Charles Peterson eine Fotosession im Four Seasons Hotel in Washington. Kurt trägt auf den Bildern einen Pyjama. Die Bilder sind für das Cover des amerikanischen Schwulenmagazines "The Advocate". Kurt wird auch für das "Select" Magazin interviewt.

Irgendwann im Januar
Es erscheint eine Pressemitteilung die Personen, die im näheren Umfeld der Band Nirvana stehen nicht mit Britt Collins and Victoria Clarke zu reden. Da diese eine inoffizielle Nirvanabiografie planten.

Irgendwann im Februar
Das Nirvanaalbum "Incesticide" wird mit Gold ausgezeichnet.

Irgendwann im Februar
Kurt gestaltet eine Gitarre für Fender namens Jagstang. Die Gitarre ist ein Mix zwischen einer Jaguar und einer Mustang.

9. Februar
Die Coverstory über Kurt Cobain wird im Advocate veröffentlicht.

14. Februar
Man beginnt mit den Aufnahmen für "In Utero" in den Pachyderm Studios in Cannon Falls (Minneapolis) zusammen mit Steve Albini.

21. Februar
Man beginnt damit die neuen Aufnahmen abzumischen.

22. Februar
Es erscheint eine Split-Single mit Jesus Lizard. Nirvana steuern das Lied "Oh, The Guilt" bei. Die Single erscheint nur in den USA und in England. Die CD ist zudem auf 200.000 Exemplare begrenzt.

Irgendwann im März
Kurt und Courtney ziehen an den Lake Washington Boulevard East.

Irgendwann im März
Das Video für Sliver wird gedreht. Im Video ist auch Frances Bean Cobain zu sehen.

13. April
Das Video "1991: The Year Punk Broke" wird von Sonic Youth veröffentlicht. Auf dem Video sind auch Nirvana zu sehen.

Irgendwann im Mai
Das Video zu Sliver wird zum ersten Mal auf MTV gezeigt.

4. Juni
Courtney Love ruft nach einem Streit mit Kurt Cobain die Polizei. Die Polizei steckt Kurt für drei Stunden ins Gefängnis und beschlagnahmt noch drei Pistolen.

30. August
Heart-Shaped Box wird als Single in Europa veröffentlicht.

September
Pat Smear kommt als zweiter Gitarrist zu Nirvana. Pat Smear hat zuvor bei der aus Los Angeles stammenden Punkband "The Germs" gespielt.

8. September
Nirvana gewinnen den Best Alternative Video Award bei den MTV Video Awards.

14. September
Nirvana's drittes Studioalbum "In Utero" wird sechs Monate nachdem die Band im Studio war in England veröffentlicht.

19. September
Zum ersten Mal wird das Video zur der ersten Single von "In Utero", "Heart-Shaped Box" auf MTV gezeigt.

21. September
Mit einer Woche Verspätung wird "In Utero" auch in den USA veröffentlicht.

25. September
Nirvana spielen zum zweiten Mal bei Saturday Night Live.

18. Oktober
Nirvana starten ihre "In Utero Tour" in den USA.

18. November
Nirvana spielen ihre Unplugged Session bei MTV. Anders als alle anderen Bands die zuvor bei MTV Unlugged gespielt haben, spielten Nirvana nur wenige ihrer bereits bekannten Lieder, sondern setzten auf unbekannte Nirvana Songs oder Covers von anderen Bands. Als special Guest traten die Meat Puppets auf.

Irgendwann im Dezember
Die Single "All Apologies" wird veröffentlicht. In Großbritanien wird der zweite Titel der CD namens "Moist Vagina" zensiert. Auf der CD steht als zweites Lied nur "MV".

12. Dezember
Das All Apologies Video wird zum ersten Mal auf MTV gezeigt

13. Dezember
MTV's Live and Loud wird aufgenommen.

16. Dezember
Das MTV Unplugged Konzert wird auf MTV ausgestrahlt

1994
2. Januar
Kurt und Courtney kaufen sich einen gebrauchten Lexus bei einem Gebrauchtwagenhändler in Seattle.

5. Januar
Kurt Cobain tauscht das Auto, welches er erst 3 Tage zuvor gekauft hat wieder um, da es ihm zu auffällig ist.

2. Februar
Die Band fliegt nach Paris.

6. Februar
Nirvana beginnen ihre Europa Tour.

24. Januar
Ein Brief den Kurt Cobain an das Magazin "The Advocate" geschrieben hat wird veröffentlicht.

1. März
Die letzte Nirvana-Show wird im Terminal Einz in München gespielt.

2. März
Das Konzert in Offenbach wird abgesagt und Krist Novoselic entschließt sich zurück nach Seattle zu fliegen um dort Reparaturarbeiten an seinem Haus zu beaufsichtigen. Kurt Cobain und Pat Smear reisen nach Rom.

4. März
Kurt Cobain wird in Rom im Koma ins amerikanische Krankenhaus eingeliefert. Seine Frau Courtney Love hatte ihn morgens um 6:30 Uhr bewusslos auf dem Boden ihres Hotelzimmers gefunden.

5. März
Kurt Cobain erwacht aus dem Koma und fragt nach einem Milchshake.

8. März
Kurt verlässt dass Krankhaus.

5. April
Kurt Cobain stirbt durch eine Schuss durch den Kopf.

7. April
Die Newsgroup alt.music.nirvana wird erstellt.

8. April
Kurt Cobain wird von einem Eletrikter tot in einem Zimmer über einer Garage auf dem Anwesen der Cobain's in Seattle gefunden.

10. April
Die Totenwache zu ehren von Kurt Cobain findet unter der Space Needle in Seattle statt. Mehrere tausend Fans kommen um Abschied von ihrem Idol zu nehmen. Zudem Courtney Love liest aus Kurt Cobain's Abschiedsbrief vor.

10. August
Nirvana gewinnen den Best Alternative Video Award für Heart-Shaped Box.

27. Oktober
Nevermind wird zu sechsten Mal mit Platin ausgezeichnet.

1. November
Nirvana's "Unplugged in New York" Album wird in den USA veröffentlicht.

15. November
Das Video "Nirvana: Live! Tonight! Sold Out!" wird in den USA veröffentlicht.

1996
1. September 1996
"From The Muddy Banks Of The Wishkah" wird veröffentlicht.

2002
September 2002
Nach langen Streitereien über das musikalische Erbe von Nirvana, legen Dave Grohl, Krist Novoselic und Courtney Love ihren Streit bei. Man beschließt ein 'Best Of' herauszubringen, das auch den Song "You Know You're Right" enthalten soll.

14. Oktober 2002
An diesem Tag zeigt MTV Germany zum ersten Mal das Video zu "You Know You're Right". Das Video ist ein Zusammenschnitt verschiedener Liveaufnahmen.

28. Oktober 2002
Das 'Best Of' Album von Nirvana kommt in Europa in die Läden. In den USA müssen sich die Nirvanafans noch einen Tag länger gedulden.

28. November 2002
Einen Monat nachdem das 'Best Of' Album in die Läden gekommen ist, ist sind jetzt auch Auszüge von Kurt Cobain's Tagebüchern als Buch erhältlich. Die Sammlung die den Titel "Die Tagebücher" trägt ist jedoch mehr eine wirrer Sammlung von Notizen und Überlegungen, Zeichnungen der Jagstang, Checklisten für Tourneen, Entwürfe für neue Nirvana-T-Shirts, für CD-Cover und Überlegungen zu Musikvideos.

2003
7. Januar 2003
Etwas mehr als zwei Monate nach der Veröffentlichung der 'Best of' CD ist das Album jetzt auch auf Vinyl zu haben.