Nirvana Videos
Wenn du auf der Suche nach Videos über Nirvana bist, bist du hier genau richtig. Auf dieser Seite findest du so ziemlich alle Videos über Nirvana die es gibt und noch zu haben sind. Bitte prüfe bevor du dir Videos kaufst unbedingt nach, ob dein Videorekorder NTSC unterstützt.

 

Teen Spirit - The Tribute To Kurt Cobain
Wer sich diese englische DVD beziehungsweise diese Videokassette kauft, sollte nicht zuviel davon erwarten. Außer ein paar kleinen Interviewsequenzen mit der Band ist sonst nichts von ihr auf dem Video zu finden. Keine Lieder, Musikvideos, Konzertausschnitte oder sonstiges. Die meiste Zeit der 75 Minuten werden einschläfernde Interviews mit irgendwelche Leute gezeigt die sie gerade auf der Straße getroffen haben und die für 10 Dollar bereit waren etwas über Nirvana zu erzählen. Naja, ganz so schlimm ist es zwar nicht wirklich aber wirklich viel zu bieten hat "Teen Spirit - The Tribute To Kurt Cobain" nun wirklich nicht. Daher würde ich sagen ist die Dokumentation, insofern man das Video also solche bezeichnen kann nur bedingt empfehlenswert.

Text auf der Packung:
Nirvana exploded onto a music scene that had no mind, no depth an no substance. A young audience, sick to the teeth of formula pop and sugar-coated, safe rock was quickly seduced by the dark and dangerous charisma of this loud, angry band hailing from "nowhere" USA.

This band were different - they were multi-dimensional - the songs could be angry, ugly or beautiful as hell - Kurt Cobain's voice and the trashing guitars a nightmare or the saddest lament for lost humanity. These paradoxes were the driving force behind one of the best live bands of all time - a real fans' band, that loved nothing better than to entertain the audience.

Nirvana were not the most fluent nor the most proficient live band and some of the sets were jagged and raw start to finish - but there was always an urgency, a latent force and dangerous drawing spontaneity about them, and Kurt in particular, that sent audiences wild.

Featuring original footage, exclusive interviews and tracks dedicated to Kurt, this director's cut music documentary is a moving tribute to Kurt the man and his music from those who were inspired by his extraordinary genius. Bringing together his peers, his friend, those close to the band and not forgetting the loyal fans who keep his memory alive.

From Smalltown USA to the dizzying heights of stardom, this video examines Kurt Cobain's life, his musical influences and his death. These are precious moments which bring us nearer to understanding the legend that was Kurt Cobain. He left his troubled life on April 4th 1994, but his urgent message is not forgotten, his genius is not lost and his unique contribution lives on.

Spieldauer: 75 Min.

DVD Version kaufen!
VHS Version kaufen!

 

Kurt & Courtney
Die Dokumentation "Kurt & Courtney" wurde vom dem BBC Produzenten Nick Broomfield produziert. Der Film handelt hauptsächlich vom Selbstmord von Kurt Cobain, den Nick Broomfield durch seinen Film in Frage stellt. Es werden zahlreiche angebliche Merkwürdigkeiten über seinen Tod bekannt die eine schlechtes Licht auf Courtney Love werfen. Nick Broomfield führt im Film auch zahlreiche Interviews mit Personen die Courtney Love oder Kurt Cobain sehr nahe standen, wie zum Beispiel ein Kindermädchen von Frances Bean, der Vater von Courtney Love oder El Duce, der behauptet, dass Courtney ihm 10.000 Dollar dafür geboten habe, ihren Mann umzubringen. Da Courtney Love die meiste Zeit in dem Film sehr negativ dargestellt wird, ist es auch nicht verwunderlich, dass sie den Film nicht unterstützt hat und des deswegen auch keine Musik von Nirvana im Film gibt. Als Fazit würde ich sagen, dass der Film ganz nett zum ankucken ist, jedoch sollte man die Beschuldigungen die gegen Courtney Love erhoben werden nicht allzu ernst nehmen.

DVD Version kaufen!
VHS Version kaufen!

 

Hype!
Hype! ist eine Dokumentation die von der Musikszene in Seattle handelt. Der Film beginnt bei den Ursprüngen des Grunge in den achtziger Jahren und geht bis zum Zeitpunkt als die Dokumentation entstanden ist (1995). Im Film werden viele in der Seattle Scene bekannte Persönlichkeiten interviewt. Besonders interessant für Nirvanafans dürfte sein, dass man Teile des Auftrittes im OK Hotel sieht, bei dem zum ersten Mal "Smells Like Teen Spirit" gespielt wurde. Auch erzählt Jack Endino von seiner ersten Begegnung mit Kurt Cobain und wie fasziniert er von der Band war. Neben Nirvana kommen natürlich auch noch viele andere Seattlebands wie Alice in Chains, Soundgarden, Love Battery, Tad, Mudhoney, usw. in dem Video zur Sprache.

VHS Version kaufen!

 

Nirvana - Live! Tonight! Sold Out!
Diese Video ist das einzige offiziell erschiene Video über die Band Nirvana. Das Video erschien zum ersten Mal im Jahr 1994 kurz nach dem Tod von Kurt Cobain. Wer dieses Video je noch nicht besitzen sollte, hat etwas verpasst. Nirvana - Live! Tonight! Sold Out! ist mit Abstand das beste Video über Nirvana. Während des Videos wären außer Liedern von Nirvana auch noch eine vielzahl von Interviews und privaten Aufnahmen der Band gezeigt.

Lieder: Aneurysm, About A Girl, Dive, Love Buzz, Breed, Smells Like Teen Spirit, Come As You Are, Territorial Pissings, Something in the Way, Lithium, Drain You, Polly, Sliver, On A Plain, Endless Nameless

VHS Version kaufen!